Besuch des Württembergischen Kammerorchesters

Am 11. April besuchte die gesamte Fleiner Grundschule das Kinderkonzert des Württembergischen Kammerorchesters „Die Geschichte von Babar dem kleinen Elefanten“ in der Flina. Nicht schlecht staunten die Kinder, als der bekannte KiKA-Moderator Juri Tetzlaff die Bühne betrat um als Moderator und Erzähler die Gescchichte von Jean de Brunhoff durch das Programm zu führen. „Wow…..Ist der extra wegen uns gekommen?“, fragten die kleinen Besucher ungläubig.

Zuerst wurden die einzelnen Instrumente vorgestellt. Jeder Musiker durfte eine musikalische Kostprobe vorspielen. Das war beeindruckend, „live“ eine Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass, Horn oder ein Fagott zu hören! Musik – fast zum Anfassen!

Doch nun ging es durch die spannende musikalische Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten.

Gefesselt saßen die kleinen Zuhörer auf ihren Stühlen der Flina und lauschten der herrlichen Musik.

Die Lösung eines Musikquiz am Ende der Vorstellung zeigte, dass alle sehr gut aufgepasst hatten! Nach einer „erbettelten“ Zugabe, die Dirigent Case Scaglione gerne gab, ging ein sehr schöner Abend zu Ende.