Weihnachtlicher Abend

Im voll besetzten Musiksaal wurde es leise. Alle waren gespannt, was die Schülerinnen und Schüler den Zuschauern in diesem Jahr präsentieren werden.

Zunächst musizierte die Klasse 4b und zeigten, was sie in den letzten Wochen einstudiert hatte. Der abwechslungsreiche Vortrag unter der Leitung von Isabel Janissek stimmte die Zuhörer auf ein kurzweiliges einstündiges Programm ein.

Die weihnachtlichen Lieder der Blockflötenkinder aus Klasse 1 und 2 wurden sehr musikalisch vorgetragen und vom Publikum mit viel Applaus belohnt.

Birgit Pilz-Laukhuf und Grit Pohling präsentierten mit ihrer Theater AG „Vom größten Bilderbuch der Welt“. Die 28 Schülerinnen und Schüler präsentierten ihre Gedichte in gewohnt professioneller Weise.

Der Schulchor Fleiner Sternenfänger von Stephanie Jonas bereicherte den unterhaltsamen und kurzweiligen Abend mit mit seinen Sternenliedern, die vom Klassenmusizieren der dritten Klassen begleitet wurden.

Zum Abschluss erklang das bei allen Schülern bekannten Schulweihnachtslied Stern über Bethlehem. Das Publikum war zum Mitsingen eingeladen und die Klasse 4a begeisterte mit ihrem Kerzentanz.

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen dieses erfolgreichen Abends beigetragen haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!