Abschlussfeier Klasse 9

In einer schönen Abschlussfeier wurden am 13. Juli unsere letzten Neuntklässler im Rahmen der Abschlussfeier entlassen.

Eltern, Freunde, Verwandte und Lehrkräfte waren ab 18 Uhr zu Gast an unserer Schule und begannen das Fest mit einem Gläschen Sekt.

Um 18.30 Uhr begann das Programm, durch das Vivien und Arijan führten.

Ein Film von der Bildungsreise nach Rom, sowie Bilder aus den vergangenen Schuljahren ließen die Gäste an den Erlebnissen teilhaben.

Grit Pohling und die Klassenlehrerin Bärbel Rücker berichteten in ihrer Rede von den Erlebnissen der vergangenen Jahre mit den Schülerinnen und Schülern. Jeder bekam zum Abschied ein Geschenk, ganz individuell auf die persönlichen Eigenschaften des jeweiligen Schülers abgestimmt.

Schulleiter Wolfgang Klooz verabschiedete den letzten Jahrgang der Werkrealschule, der an der Fleiner St.-Veit-Schule seinen Hauptschulabschluss ablegte, verbunden mit den besten Wünschen für die Zunkunft eines jeden Einzelnen.

Frau Gleiß bedankte sich bei Frau Rücker und Herrn Feucht für die tolle Arbeit. Sie werden ab dem nächsten Schuljahr an einer anderen Schule unterrichten.

Der letzte Programmpunkt war die Übergabe der Abschlusszeugnisse. Eine Schülerin erhielt mit einem Durchschnitt von 1,7 einen Preis für ihre hervorragenden Leistungen. Zwei weiteren Schülern wurde ihr Zeugnis mit einer Belobigung überreicht. Danach war die Schulzeit in Flein endgültig zu Ende.

Mit einem vorbereiteten Buffet und einem gemütlichen Beisammensein klang der Abend aus.