In unserem Förderverein setzen sich engagierte Eltern ehrenamtlich für die Belange der Schüler und der Schule ein.

Es werden Feste und Feiern veranstaltet, mit deren Einnahmen außerunterrichtliche Veranstaltungen wie Theaterbesuche, Museumsbesuche, Musikkonzerte, Schullandheimaufenthalte, usw. bezuschusst werden. Ebenso gibt es für die Schule immer wieder die Möglichkeit, besondere Wünsche für Anschaffungen wie Kunstprojekte, Bilderrahmen für das Schulhaus, Multimediaausstattung der Klassenräume, usw. beim Förderverein einzureichen, die das Schulleben auf besondere Weise bereichern.

Ein Mitgliedsbeitrag wird nicht erhoben, erwünscht ist nur die aktive Mitarbeit bei den einzelnen Aktivitäten.

Seit 1975 gibt es an der Fleiner Schule den Förderverein.

 

Eine kleine Auswahl der unterstützten und durchgeführten Projekte: